Berichte‎ > ‎

Outdoorheimabend-Bericht Ra/Ro vom 8.10.2012

veröffentlicht um 13.10.2012, 08:18 von Pfadfindergruppe 14 Mount Kenya
Zuerst haben wir einen Rundgang durch den Prater gemacht wo einige Schreie durch die Nacht gehalt sind und die nahen Bänke oder Stützpfosten sehr hilfreich waren.

Beim Bowling hat sich der Ehrgeiz von Rund zu Rund gesteigert und der Verlauf war extrem spannend. Sebi hatte einen perfekten Start dann ist Daniel massiv aufgekommen aber sein Lauf wurde von Tschibi gebrochen und am Ende hatte Doma doch die meisten Pin’s auf seinem Konto. Molli musste man bei ihrer ausgefeilten Bahnzerstörungstechnik vor ihr selbst schützen. Alex ist leider zu spät in Schwung gekommen sonst hätte sie die Burschen noch in die Schranken gewiesen.

Der Neue Ra/Ro - Wanderpokal (bei jedem möglich Outdoorevent wie z.B. Minigolf/Billard/Spieleturnier usw.) wird somit am 15.10. an Doma gehen.


Comments